Die Vollstrecker: Ärzte und Richter

Verändert die Abtreibungspraxis nicht das Bild der Medizin?

Ist eine Persönlichkeitsspaltung beim Arzt vorstellbar?

Ist vor einer Einmischung der Moral in die Wissenschaft nicht Vorsicht geboten?

Auf welche Weise kann es dazu kommen, daß der Arzt die Belange des einzelnen denen der Gesellschaft unterordnet?

Verändert die Abtreibungspraxis nicht das Bild des Richterstandes?

Wie wirkt die Haltung des Richters, der von einer Strafverfolgung absieht, auf die politische Gesellschaft zurück?

Bedroht die Liberalisierung der Abtreibung die Trennung der Gewalten und damit die demokratische Qualität unserer Gesellschaften?

   

flowrs13.gif (2898 octets)

To download the texts, click here: Die Vollstrecker: Ärzte und Richter (pdf file)